• Logo WeiteRuheNatur

  • Ferienhaus HUS DE GRIET Greetsiel

    Urlaub in Ostfriesland

Unser Ferienhaus im Fischerort Greetsiel - Das liebevoll HUS DE GRIET genannte Ferienhaus liegt im alten Ortskern von Greetsiel, dem letzten aktiven Fischerdorf an der Leybucht, einer kleinen Bucht an der ostfriesischen Westküste. Westlich befindet sich das Naturschutzgebiet Leyhörn, das Teil des EU-Vogelschutzgebietes Krummhörn ist. Zur Meerseite grenzt Greetsiel an den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Der Ort zählt mit 27 Krabbenkuttern zu den größeren deutschen Kutterhäfen.  

Ferienhaus in ruhiger Lage am Hafen in Greetsiel

Ferienhaus „Hus de Griet“ in Greetsiel

Das Haus ist das letzte in einer Dreierreihe von Fischerhäusern in der Nähe des Hafens. Seinen Namen erhielt das HUS DE GRIET in Anlehnung an den Namen des Dorfs in historischen Aufzeichnungen. An eben jener Stelle, an der 1980 das HUS DE GRIET erbaut wurde, stand von 1460 bis 1778 die Burg der ostfriesischen Häuptlingsfamilie der Cirksena. Daher stammt auch der Straßenname Herrenhof.

 

Das Haus liegt ruhig und versteckt in einer Seitenstraße in Hafennähe.

 

Die ca. 65 qm Wohnfläche verteilen sich auf zwei Etagen. Vom Flur im Erdgeschoss geht ein freundlich dekoriertes Badezimmer ab. Wohnzimmer und Küche sind offen gestaltet, optisch getrennt durch einen gemauerten Kamin. Eine offene Treppe führt ins Obergeschoss und in den ersten Schlafraum, der mit zwei Einzelbetten ausgestattet ist. Weitere Schlafplätze befinden sich im zweiten Schlafraum: Zwei gemütliche große Alkovenbetten bieten Ruhe und Erholung.

 

Ausstattung

Das Ferienhaus ist für eine Nutzung mit vier Personen (plus Baby/Kleinkind) ausgelegt.

Die Küche, komplett mit Herd, Mikrowelle, Kühlschrank und gängigen Elektro-Kleingeräten ausgestattet, bietet genügend Platz für Sie und Ihre Besucher. Natürlich fehlt weder Fischbesteck noch Teegeschirr, schließlich sollen Sie sich wie zuhause fühlen! Besonders im Winter, wenn die Abende lang sind, lässt es sich bei einem knisternen Kaminfeuer gut aushalten. Auch eine kleine Bibliothek steht Ihnen zur Verfügung, ebenso Satelliten-TV, Festnetztelefon und kostenloses W-LAN.

 

Über eine offene Treppe gelangen Sie in den ersten der zwei Schlafräume. Die zwei Einzelbetten können je nach Wunsch einzeln oder zusammengestellt werden. Nebenan im zweiten Schlafraum, der meist der begehrteste ist, können Sie sich in zwei Butzenbetten kuscheln. Wenn Sie mit einem Baby oder Kleinkind anreisen, stellen wir Ihnen gerne ein Reise-Kinderbett und einen Kinderstuhl zur Verfügung.

 

Im kleinen Garten neben und hinter dem Haus können Sie die Tage in der Abendsonne ausklingen lassen. Der Garten ist durch seitliche Hecken vor allzu neugierigen Blicken geschützt. Auf der Terrasse stehen im Sommer Gartenmöbel und Erholungsliegen bereit. Im seitlich gelegenen Schuppen hinter dem Privatparkplatz können Sie Ihre Fahrräder abstellen, dort finden Sie auch einen kleinen Grill und Sandspielzeug für die Kinder.

 

Anreise

Wenn Sie von Emden her in das Dorf hineinfahren, passieren Sie die bekannten Zwillingsmühlen und eine kleine Brücke, um wenige Meter weiter links in den Herrenhof I einzubiegen. Rechterhand erwartet Sie das HUS DE GRIET. Von hier aus können Sie bequem zu Fuß das Dorf mit seinen Gassen, historischen Häusern und idyllischen Winkeln erkunden. Oder mit dem Rad die Umgebung erkunden. Im Dorf gibt es mehrere Verleihstationen für Fahrräder.

 

Ferienhaus in Greetsiel in der Nähe der Doppelmühlen, dem Wahrzeichen Greetsiels

Die zwei Windmühlen von Greetsiel [Sail Over], via Wikimedia Commons

 

Lage Ferienhaus Hus de Griet in Ostfriesland

Karte: Ostfriesland [Onno], via Wikimedia Commons

 

Der Sielort liegt an der Leybucht im westlichen Ostfriesland und blickt auf eine über 650-jährige Geschichte zurück. Westlich von Greetsiel befindet sich das Naturschutzgebiet Leyhörn, das Teil eines großen EU-Vogelschutzgebietes ist. Der Ort grenzt zudem an den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

 

Vogelzug im Weltkulturerbe Wattenmeer

 

Rangieren im Greetsieler Hafenbecken

Krabbenkutter bei der Einfahrt in den Greetsieler Hafen

 

In Greetsiel vergeht die Zeit langsamer. Ob man auf der Hafenmauer sitzt und den Kuttern beim Manövrieren zusieht oder auf dem Weg zum Pilsumer Leuchtturm von der Beobachtungsstation Balz und Brut der Zugvögel beobachtet – alles braucht seine Zeit. Zwischendurch eine Tasse Tee, ein Fischbrötchen, ein leckeres Eis, schon ist wieder ein Tag rum …

Sie möchten mehr Fotos vom Dorf sehen? -> Hier haben wir einige Fotos und Videos für Sie zusammengestellt.

 

INNERE RUHE FINDEN

Urlaub in Ostfriesland, das ist Entspannung für Körper und Seele.


 

Moin tohuus! - Willkommen zuhause! Wenn Sie Gefallen gefunden haben an unserem kleinen Rückzugsort, seien Sie gerne unser Gast! Wir haben das Haus nach unseren Wünschen und Bedürfnissen dekoriert und ausgestattet - als zweites Zuhause in unserer alten Heimat Ostfriesland. Sie können das Ferienhaus in Greetsiel für einen Tag, ein Wochenende oder mehrere Wochen buchen - es gibt keine Mindestmietdauer. Probieren Sie's aus!

Ferienhaus „Hus de Griet“

Herrenhof I Nr. 1, 26736 Krummhörn / Greetsiel

Es gibt keine Mindestaufenthaltszeit. Bei einem Aufenthalt von weniger als einer Woche kommt lediglich eine Kurzbuchungspauschale von 40 Euro hinzu. 

SaisonzeitBelegung
mit 2 Personen
Belegung
mit 3 Personen
Belegung
mit 4 Personen
Hauptsaison68 Euro/Tag71 Euro/Tag74 Euro/Tag
Nebensaison58 Euro/Tag61 Euro/Tag64 Euro/Tag
 
 

Hauptsaison im Jahr 2017

 

14. bis 17. April (Ostern)

29. April bis 2. Mai (Maifeiertage)

25. bis 28. Mai (Himmelfahrt)

3. bis 5. Juni (Pfingsten)

24. Juni bis 15. September

30. September bis 3. Oktober (Tag der dt. Einheit)

28. bis 31. Oktober (Reformationstag)

23. bis 31. Dezember (Weihnachten / Silvester)

 

Buchungskalender

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 18
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 19
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 20
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 22
  • 29
  • 30
  • 31
Loading
Juni 2017
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 22
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 23
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 24
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 25
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Loading
Juli 2017
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 26
  • 1
  • 2
  • 27
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 28
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 29
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 30
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 31
Loading

frei

belegt


  • Im Mietpreis enthalten sind Endreinigung, alle Nebenkosten sowie W-Lan und Telefonate ins deutsche Festnetz.
  • Bettwäsche kann gegen ein Entgelt von 9,50 Euro pro Bett gestellt werden.
  • Hinzu kommt für Gäste ab 6 Jahren der Kurbeitrag, der in der Zeit vom 15. März bis zum 31. Oktober für Erwachsene 2 Euro und für Kinder 0,50 Euro pro Tag beträgt. Während der übrigen Zeit wird die Hälfte des Kurbeitrags berechnet.

Hier finden Sie unseren Hausprospekt zum Ausdrucken:

 

Hausprospekt Hus de Griet

 

Interessiert?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen zu unserem Ferienhaus benötigen. Sie möchten unser Haus mieten? Senden Sie uns gern eine Buchungsanfrage per E-Mail.

E-Mail-Formular




Bitte um RückrufAntwort per E-Mail

 
Impressum / Kontakt

Anbieter:

Käthe Pohl
Adickesstr. 7
D-30173 Hannover

Telefon/Fax: 0511-82 34 81

E-Mail: pohl@ferienhaus-degriet-greetsiel.de

 

 

webdesign by:
Okka R. Freitag / listercopyteam.de

Fotoquellen: Archiv Freitag & Pohl / Wikimedia sowie

[crimson] / [fotokoehler67] / [ fotografci] / [reichdernatur] @ fotolia.com

-> Disclaimer

 

Lage des Ferienhauses in Greetsiel
Ferienhaus „Hus de Griet“
Herrenhof I Nr. 1, 26736 Krummhörn / Greetsiel